Ideen für eine bessere Stadt

Kommentare 0
#Aktuelles, #Projektbericht

In der letzten Schulwoche waren wir zu Gast an der Schillerschule in Dresden-Loschwitz. Eine Gruppe von elf Schüler*innen entwickelte gemeinsam mit uns eine kleine Tour durch den Stadtteil. Dafür setzten sie sich an zwei Projekttagen mit dem Umfeld ihrer Schule auseinander und beschäftigten sich in Kleingruppen mit Fragen zu den Themen Verkehr, Umwelt und Freizeit. Welche Verkehrsmittel nutzen wir? Wo verbringen wir unsere Freizeit? Und wie muss eine Stadt aussehen, in der wir uns wohl fühlen? Die Teams sammelten nicht nur Informationen, sondern entwickelten auch Ideen für eine bessere Stadt. Zum Abschluss gingen wir mit Tablets ausgestattet auf Entdeckungstour, auf der die Teams ihre Themen und Ideen präsentierten.

Schreibe einen Kommentar